Agenda

März 2015
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031EC

Die Basler Zeitung an der Basler Fasnacht

An der Basler Fasnacht wurde eine Spezialausgabe der Basler Zeitung verteilt. Für eine ganze Zeitung hat’s nicht gereicht, aber immerhin für eine recht lustige Titelseite.

BaZ-Fasnachtsausgabe 2015

Mehr»

Erfasst von Ronnie Grob am 3. März 2015

Massenüberwachung – wie ist die Lage in der Schweiz?

Das Bündnis “Digitale Gesellschaft” veröffentlicht einen Bericht zur Massenüberwachung durch die Geheimdienste und gibt Antworten auf die Frage, wie die Schweiz davon betroffen ist.

Digitale Gesellschaft

Mehr»

Erfasst von Ronnie Grob am 22. Februar 2015

Eine Hochzeit in 161 Häppchen

“Mamour”, die Diplomarbeit von Dominik Galliker am MAZ, erzählt eine Hochzeit in Bern multimedial nach. In 30 Minuten und 161 Häppchen.

Reportage

Mehr»

Erfasst von Ronnie Grob am 16. Februar 2015

Wie umgehen mit Anwürfen?

Gestern Abend auf Twitter. Ein Nutzer, mit dem ich noch nie gesprochen habe, nach meiner Erinnerung auch auf Twitter nicht, hat eine Meinung über mich.

Mehr»

Erfasst von Ronnie Grob am 12. Februar 2015

Intellektuelles Hirnfutter

Wohin mit dem armen Intellektuellen? Die FAZ schreibt auf, woran er zu erkennen ist und fragt, ob es sich noch lohnt, einer zu werden.

Günter Gaus und Ludwig Erhard
Günter Gaus und Ludwig Erhard (Videostill: YouTube)

Mehr»

Erfasst von Ronnie Grob am 11. Februar 2015

Communication Summit 2015: Fairness in Journalismus und PR

Ins Auditorium Maximum der ETH Zürich kamen zum diesjährigen Communication Summit rund 400 Mitglieder und Gäste des Zürcher Pressevereins und  der Zürcher PR-Gesellschaft, um über «Fairness in Journalismus und PR» diskutieren. Unter der Moderation von Reto Lipp (SRF) tauschten sich Peter Eberhard, Präsident pr suisse, Jörg Kachelmann, Journalist und Meteorologe, Res Strehle, Chefredaktor Tages-Anzeiger, Claudio Zuccolini, Komiker, sowie Rena Zulauf, Medienanwältin, aus. Mehr»

Erfasst von Ronnie Grob am 4. Februar 2015

Fairness in Journalismus und PR – Fotos vom #ComSum15

Am Communication Summit 2015 zum Thema Fairness in Journalismus und PR wurde kontrovers diskutiert, ausgeteilt und eingeordnet, gedacht und gelacht. Die Fotos des diesjährigen Netzwerk-Anlasses von ZPV und ZPRG (bitte nach unten scrollen). Mehr»

Erfasst von pv.ch am 4. Februar 2015

Der “allererste” abgesetzte Chef

Musste Markus Spillmann als “erster Chefredaktor in der Geschichte” der NZZ zurücktreten, wie zum Beispiel Christian Lüscher im “Bund” schrieb? Nein. Das klärt die NZZ in eigener Sache auf.

Christian Lüscher im "Bund" vom 10. Dezember 2014.
Ausriss: Der Text von Christian Lüscher im “Bund” vom 10. Dezember 2014.

Mehr»

Erfasst von Ronnie Grob am 3. Februar 2015

Chefredaktoren? Geht doch auch ohne.

Mit Arthur Rutishauser kriegt der Tages-Anzeiger einen Chefredaktor, der bereits einen anderen Job hat. Im Jahr 2016. Und im Sommer 2015 ist er dann drei Monate auch gar nicht für die “Sonntagszeitung” da. Aber keine Sorge, Chefs sind gar nicht wichtig.

Arthur Rutishauser
Arthur Rutishauser (Pressefoto Tamedia)

Mehr»

Erfasst von Ronnie Grob am 29. Januar 2015

Die plötzliche Liebe der Mächtigen zur Freiheit der Medien

Die plötzliche Liebe von Politikern zur Medienfreiheit nach dem Anschlag auf “Charlie Hebdo” ist mit Vorsicht zu geniessen. In anderen Fällen ist den gleichen Politikern die Medienfreiheit egal.

Jean-Daniel Gerber in der Basler Zeitung vom 19. Mai 2006
Zitat von Jean-Daniel Gerber in der Basler Zeitung vom 19. Mai 2006, Bearbeitung: Ronnie Grob

Mehr»

Erfasst von Ronnie Grob am 12. Januar 2015