Agenda

Die Pressefotografen stellen aus

Die Mitglieder der Sektion der Fotografen von impressum präsentieren in Zusammenarbeit mit Reporter ohne Grenzen eine Ausstellung im Fotofestival «Confrontations photo de Gex».
Das ganze Jahr über erscheinen unsere Bilder in Zeitungen und Magazinen. Nun zeigen wir eine Auswahl von 62 grossformatigen Fotografien zum Thema „Der Mensch in der Welt“. Es sind ausdrucksvolle Bilder, die wir von unseren Reportagen in der Schweiz und in der ganzen Welt mitgebracht haben.

Die Ausstellung wird im Fotofestival «Confrontations photo de Gex» präsentiert werden, vom 3. bis 5. Oktober 2014 in Gex nahe Genf.

Alle Infos auf der Website.

" class="more-link">Mehr»

Mai 2011
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031EC

Mobilisierung, Meinungen, Medien

Donnerstag, 19. Mai 2011, 19 Uhr, Theater Stadelhofen, Zürich. Soziale Bewegungen und Massenmedien.

Mobilisierung, Meinungen, Medien – Soziale Bewegungen und Massenmedien. Eine Veranstaltung der Reihe ‘Kommunikation sozialer Bewegungen’ des Schweizerischen Sozialarchivs.
 
Die mediale Resonanz von sozialen Bewegungen ist wichtig für die Mobilisierung. Aber wie bringt man die eigene Kampagne auf die Titelblätter? Und wieso finden soziale Bewegungen oft nur im Konfliktfall mediale Beachtung?
Podiumsdiskussion mit:
Stefan Gribi, Abteilungsleiter Information Caritas Schweiz
Aernschd Born, Geschäftsführer «Nie wieder Atomkraftwerke» und Autor
Christian Maurer, Blattmacher SonntagsBlick
Davide Scruzzi, Redaktor NZZ
unter der Leitung von Franziska Oehmer.

Flyer herunterladen (PDF, 115 KB)
Ort: Theater Stadelhofen, Stadelhoferstrasse 12, 8001 Zürich
http://www.sozialarchiv.ch/sozialarchiv/veranstaltungen/

Erfasst von pv.ch am 9. Mai 2011